postheadericon Das Haus und seine Geschichte

Gebaut 1800.

Ohne Unterbrechung durch Ordensschwestern besetzt
(Congrégation des Filles de La Croix Saint André
— "Gemeinschaft der Töchter des Andreaskreuzes")

wâhrend 163 Jahre (1845-2008).

Mädchenschule bis 1904.

Ambulanz und Militärlazarett von 1914 bis 1919.

Abfahrt der Schwestern im Jahr 2008.

Übernahme durch die Gemeinde im Jahr 2009.

Eröffnung des Hostels Ende 2013.

Siehe auch:

http://fr.topic-topos.com/maison-des-soeurs-de-la-croix-saint-andre-la-chapelle-la-reine